• Hier sind wir verankert
  • Denk mal an Gott!
  • Kommet her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid, ich will euch erquicken.

ADRA Deutschland e.V. ist eine vom Staat unabhängige, selbständige Organisation der protestantischen Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Gegründet im Jahr 1987.

ADRA steht für Adventist Development and Relief Agency und führt weltweit Projekte der Entwicklungszusammenarbeit sowie der humanitären Hilfe in Katastrophenfällen durch.

ADRA hilft Menschen - unabhängig von ihrer politischen und religiösen Anschauung, ihrer ethnischen Herkunft oder ihrem Geschlecht. Dabei beachtet ADRA die Bedürfnisse der Menschen vor Ort und begegnet ihnen mit Respekt. Sie sind gleichberechtigte Partner, mit denen ADRA in einer lernenden und anteilnehmenden Beziehung steht.

ADRA unterhält ein weltweites Netzwerk von unabhängigen Länderorganisationen und Regionalbüros, die in einem Dachverband, ADRA International, zusammengefasst sind.

Aufgrund der langen Erfahrung und den weltweiten bewährten Kontakten zu unseren Partnern ist ADRA in der Lage, schnelle, wirksame und anhaltende Hilfe in Notsituationen zu leisten. Wiederaufbau, Gesundheits-, Bildungs- und Ernährungsprojekte gehören ebenso zu den Arbeitsgebieten, wie Projekte zur Förderung wirtschaftlicher und mentaler Selbständigkeit sowie Frauen-, Kinder- und Seniorenprojekte.

ADRA ist in Deutschland als gemeinnützig und mildtätig anerkannt
(ADRA steht für Adventist Development and Relief Agency)

 

http://www.adra.de